Trennwandsystem string

Beschreibung

Trennwandsystem string - Beschreibung - Dexion Produktion - Lager

Glas, Stahl und Holz ...

– sind die Materialien, für die Sie sich beim String-Wandsystem entscheiden können. Doch das ist nur der Anfang, denn die Möglichkeiten, die unterschiedlichen Materialien miteinander zu kombinieren sind mannigfaltig. Jede Kombinationsmöglichkeit verleiht dem Raum, in dem sie eingesetzt wird, einen neuen Charakter mit eigener Atmosphäre. Berücksichtigen Sie jetzt noch die unterschiedlichen Holz-, Textil- und Glassorten und die vielen Farben und Muster, in denen das String-System geliefert werden kann und Sie verstehen, dass die Zahl der Variationen praktisch unbegrenzt ist. Mit Sicherheit ist auch eine auf Ihren Geschmack und Ihren Bedarf zugeschnittene Lösung dabei.

Maßgeschneiderte Lösungen ...

Das bietet Ihnen Maars mit dem String-Wandsystem durch seine diversen Möglichkeiten bei der Farb- und Materialkombination und der Rasterung und durch seine Anpassungsfähigkeit an die sich ständig ändernden Anforderungen. Kurzum: mit String verfügen Sie über ein Wandsystem, dass sich Ihren Wünschen anpasst. Das Alles ermöglicht Maars durch die gut durchdachte Konstruktion mit vielen Variationen und der einfachen Montage, Demontage und Remontage des Systems. String lässt sich problemlos aufbauen, umsetzen, anpassen und erweitern; immer und immer wieder.

Vorteile

Trennwandsystem string - Vorteile - Dexion Produktion - Lager

String ist ein Wandsystem, welches sich auf dem Markt sehen lassen kann. Und das nicht nur in Bezug auf die Technik, sondern auch auf die Ästhetik. Diese Lösung klassifiziert das Vorhandene ganz einfach als überholt; durch die unzähligen Anwendungsmöglichkeiten, den außergewöhnlichen Materialeinsatz und die Art und Weise, wie sich die unterschiedlichen Materialien immer wieder neu kombinieren lassen. Das sind die Eigenschaften, die diesem Wandsystem einen attraktiven und funktionellen Charakter verleihen.

Alles in allem präsentiert sich dem Betrachter ein ästhetisches Wandsystem, das dem Auge schmeichelt. Sie fragen sich jetzt vielleicht, was ist ”String” nur für ein Name für ein Wandsystem. Doch sicherlich nur so lange, bis Sie das System näher kennen lernen und das außergewöhnliche Design aus der Nähe betrachten. Wenn Sie die schmalen Konturen und subtilen Linien des Entwurfs sehen, wird Ihnen alles klar. Erleben Sie, wie mit minimalen Mitteln eine maximale Ästhetik realisiert wurde. Erleben Sie die raffinierte Kombination der Farben und Materialien. Und entdecken Sie die Anpassungsfähigkeit und überraschende Flexibilität des Systems, durch die es sich überall mühelos einfügen lässt. In jede Planung und jedes Projekt.

Spezifikation

Trennwandsystem string - Spezifikation - Dexion Produktion - Lager


WANDSTÄRKE

82 mm


BASISKONSTRUKTION

Die Wände werden mit Hilfe einer Stahlkonstruktion aus speziellen,
vertikalen Pfosten, die zwischen den Unter- und Oberprofilen angebracht werden,aufgebaut. Die Paneele, beziehungsweise Rahmen werden mit Hilfe eines Klicksystems an den oben beschriebenen Pfosten befestigt.


ANSCHLUSSPROFILE

Boden- und Deckenanschlussprofile aus pulverbe-schichteten Stahlprofilen.


WANDPANEELE

Laminierte oder furnierte 12 mm dicke Spanplattenpaneele. Die Paneele werden mit Hilfe eines Klemmstreifens an der dahinter liegenden Konstruktion befestigt. Zwischen den Paneelen wird eine 40 mm dicke Schicht Mineralwolle angebracht. Die Ausführung mit 19 mm dicken Paneelen ist auf Wunsch ebenso möglich.


MODULVERBINDUNG

Mit Hilfe einer O-Fuge oder 5 mm breiten Fuge zwischen geschlossenen Paneelen sowie Fenster- und Türrahmen. An den Übergängen zu den Türrahmen und an den miteinander verbundenen Rahmen erfolgt die Befestigung mit Hilfe eines Klicksystems.


GLASELEMENTE

Fensterrahmen aus pulverbeschichtetem Stahl, Doppel-verglasung
mit 2 x 6 mm ESG bzw. VSG-Glasscheiben.


TÜRRAHMEN

Aluminiumtürrahmen, in gerader, runder oder elliptischer Ausführung.


TÜREN

Wandhohe Stahltürblätter, 40 mm dick. Standardbreite 880 und 930 mm.
Andere Abmessungen sind erhältlich.


TÜRBLATTFÜLLUNG

MDF-Rahmen, beidseitig versehen mit einer Stahldeckschicht,
zwischen den Deckschichten wird eine spezielle Füllung angebracht.
TÜRBESCHLÄGE Türbänder: 3 Stück systemgebundene Türbänder pro Türrahmen inChrom, vernickelt. Schloss: Lips 2500/16/U20 Serie. Beschlag nach Wahl.


AUSFÜHRUNG

Alle sichtbaren Wandteile aus Metall erhalten mit Hilfe eines umweltfreundlichen Pulverbeschichtungsverfahren die aus der Mars-RAL-Farbenselektion ausgewählte Farbe. Ausführung: Seidenglanz oder Struktur. Sonstige Farben nach Rücksprache.


SCHALLDÄMMUNG

Die geschlossene Version dieses Wandtyps weist im Laboratorium einen Schallabsorptionswert bis Rwp 45 dB auf. Bitte beachten Sie, dass die Anwendung von Fenster- und Türelementen den Schallisolationswert erheblich
beeinträchtigt.


FEUERBESTÄNDIGKEIT

Die geschlossene Ausführung dieses Wandtyps wurde auf seine Feuerbeständigkeit hin getestet und erfüllt die Forderungen für die Dauer von
mindestens 30 Minuten (F30). Wir beraten Sie gern in Bezug auf Sonderausführungen der Maars String-Wände, wie Wände mit abweichenden Materialien, in speziellen Farben, Aufmaße, Ausführungen usw. Das Maars String-System ist so vielseitig, dass wir sicher sind, praktisch immer Ihren Wünschen entsprechen zu können.