SelectaFlo Durchlaufregale

Beschreibung

SelectaFlo Durchlaufregale

Das Dexion SelectaFlo Durchlaufregalsystem ist eine wichtige Komponente in der Supply Chain und wird an Montagelinien und Förderbändern eingesetzt.

Dort wo Lagerung und Kommissionierung am selben Ort stattfinden, bietet SelectaFlo die ideale Lösung: Kompakt, effizient und dynamische Durchlaufkontrolle nach dem „First-In – First-Out“-Prinzip, kombiniert mit einem Maximum an Lagerkapazität auf kleinstmöglichem Raum, sowie die wirtschaftlichste Kommissioniermethode.

SelectaFlo ist die ideale Lösung für manuelles Kommissionieren von großen Mengen. Ein einfaches und vielseitiges System mit einer modularen Bauweise zur Kommissionierung sowohl von ganzen Kartons als auch einzelner Teile.

Die Regale sind verstellbar und aus ergonomischer Sicht so konzipiert, dass eine effiziente Nutzung erfolgen kann.

SelectaFlo hat große ökonomische Vorteile, da Kartons mit einer hohen Dichte gelagert werden können und dadurch eine größere Nutzfläche im Vergleich zu herkömmlichen Lagerungsarten geschaffen wird. Des weiteren Wegstrecken und –zeiten zwischen Lager und Kommissionierplatz reduziert.

 


Schnelles Angebot für Fachbodenregale - Kleinteilelagerung »


 

Produkte

SelectaFlo Durchlaufregale

Ein Kommissionier- oder Montageplatz besteht aus einem Regal mit geneigten Rollenbahnen, die die zu kommissionierenden oder zu montierenden Teile auf Röllchenbahnen zum Kommissionierer oder Monteur befördert. Weitere Rollenbahnen können die bearbeiteten Teile im Anschluss im Lager als Teil des gesamten Logistikprozesses weitertransportieren. Die Beladung der Röllchenbahnen erfolgt auf der dem Kommissionierer oder Monteur gegenüberliegenden bzw. der hinteren Regalseite (FiFo).

SelectaFlo Systeme sind entweder als stationäre Einheiten konzipiert oder sie werden auf Rollen geliefert, um schnelle und einfache Änderungen im Logistikprozess zu ermöglichen. Be- und Entladevorgänge erfolgen in verschiedenen Kanälen, so dass Kommissionierungen ohne Unterbrechungen erfolgen können.

Die Kanalbreite kann in Schritten von 11,5 mm angepasst werden. Die Röllchenbahnen enthalten Führungsschienen, die das Beladen vereinfachen. Zur Vermeidung von Beschädigungen der Waren werden sie durch Teiler gerade in die Kanäle geleitet. Die Führungsschienen werden aus verzinktem Stahl und die Röllchen aus hochwertigem Polyethylen hergestellt.

Das SelectaFlo System ist modular aufgebaut und leicht änderbar. Die Anzahl der Ebenen im Regal kann auf die Art der Nutzung angepasst werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Waren manuell oder von Staplern abgefertigt werden. Die Anzahl der Picks pro Zeiteinheit ist unbegrenzt.